Montag, 19. Dezember 2016

Ergebnisse zur Wahl des Studierendenparlaments - SDS Köln gewinnt einen Sitz dazu

Ergebnisse zur Wahl des Studierendenparlament - SDS Köln gewinnt einen Sitz dazu!

Danke an alle Wähler*innen, Genoss*innen, Freund*innen und Unterstützer*innen, dass ihr uns vertraut und gewählt habt! <3
Die neue Sitzverteilung sieht folgendermaßen:
Unabhängigen 12 (-5)
Juso HSG 12 (+2)
Campus:grün 9 (-1)
LHG 5 (+4)
SDS 4 (+1) 7,47 %
Campus Union 4 (-1)
Die Liste 2 (-)
HSG SoWi 2 (-)
Wendepunkt 1 (-)
Initiative neu Denken 0 (-)
Des Weiteren hat bei der Abstimmung, ob die SoWi-Studierenden sich repräsentiert fühlen ergeben, dass der Großteil es nicht tut. Wir haben im Bündnis für Fachschaftsfreiheit dafür plädiert eine SoWi Fachschaft zu gründen und freuen uns dementsprechend auf dieses Ergebnis.

Die Universität ist keine abgeschottete Insel, das weit entfernt von der Gesellschaft liegt. Sie ist Teil der Gesellschaft. Somit wird sie von der Gesellschaft und ihrer Situation beeinflusst - und umgekehrt! Wir sehen uns als ein Teil der gesellschaftspolitischen Linken, der sowohl an der Universität als auch in der Gesellschaft für eine solidarische und gerechte Welt kämpft!
Kommt vorbei! Werdet Teil der Bewegung! Jeden Montag um 19:30 im Seminargebäude S 25!
Wir freuen uns auf neue Gesichter!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.